Schlingewiese

Schlingewiese, Umsetzung nach Konzept

Letzte Aktualisierung: 5. Januar 2022

WSO-Fraktion steht dem Projekt “Wohnen an der Schlinge” grundsätzlich positiv gegenüber

In einem offenen Brief wurden alle Fraktion im Rat der Gemeinde Südlohn gebeten sich zum Projekt “Wohnen an der Schlinge” zu äußern. Dieser Bitte kommen wir gerne nach.

Die WSO-Fraktion steht dem Projekt „Wohnen an der Schlinge“ grundsätzlich positiv gegenüber. Dies auch unter Abwägung der
Bedenken, die von Bürgerinnen und Bürgern geäußert wurden. Das Projekt berücksichtigt aus unserer Sicht große Teile/Ziele des aktuellen Wohnraumversorgungskonzeptes.

Im Nachgang der Ratssitzung vom 25.08.2021 haben wir als Fraktion einen Fragenkatalog erstellt und diesen an die Verwaltung gesandt. Die Fragen und entsprechenden Antworten der Verwaltung wurden allen Fraktionen zur Verfügung gestellt. Da sich die Fragen auch auf nichtöffentliche Inhalte bezogen, konnten wir diesen nicht veröffentlichen.

Wie wir bereits mit unserem Flyer „WSO-Informiert“ im November 2021 mitgeteilt haben, werden wir auf die Umsetzung des
Wohnraumversorgungskonzeptes und der stetigen Aktualisierung achten. Hierzu wurde aufgrund unseres Antrages in der Bauausschusssitzung am 21.10.2021 bereits eine Arbeitsgruppe ins Leben gerufen. Die entsprechenden Sitzungsunterlagen finden Sie unter folgenden Link: https://suedlohn.gremien.info/meeting.php?id=ni_2021-BauA-5

Eine Weitergabe von Informationen aus dem nichtöffentlichen Teilen ist uns als Ratsmitglieder oder Fraktion gesetzlich nicht gestattet. Diese Aufgabe obliegt nur dem Bürgermeister.

Sollten noch Rückfragen bestehen, stehen wir Ihnen selbstverständlich zur Verfügung. Gerne auch in Form einer digitalen Videokonferenz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.